Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissen­schaftliche Fakultät - Winckelmann-Institut

ARCHAEOworks³ und ARCHAEOskills⁵ vom 08.-10. Mai 2015 an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • Wann 08.05.2015 18:00 bis 10.05.2015 20:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Plakatkopf

 

ARCHAEOworks³ und ARCHAEOskills⁵

Profil der Zukunft für junge Archäolog*innen

 

Unter der Leitfrage “Und was machst du mit dem Studium, wenn du fertig bist?” - eine Frage, die wohl jede*r Studierende eines altertumswissenschaftlichen Faches schon viele Male gehört hat - lädt der Dachverband archäologischer Studierendenvertretungen e. V. (DASV e. V.) vom 8.-10. Mai 2015 zu den Veranstaltungen ARCHAEOworks³ und ARCHAEOskills⁵ ein.

Erstmalig werden die archäologische Berufsmesse ARCHAEOworks³ und die Workshopreihe ARCHAEOskills⁵ parallel veranstaltet. Bei beiden handelt es sich um erfolgreiche Veranstaltungen des DASV e. V., die sich im deutschsprachigen Raum in den letzten Jahren haben etablieren können.

Die nun zum dritten Mal stattfindende Berufsmesse ARCHAEOworks bietet Studierenden aller altertumswissenschaftlicher Fächer und verwandter Disziplinen die Möglichkeit, über den akademischen Tellerrand hinauszublicken und sich über Berufsperspektiven in verschiedensten Bereichen zu informieren. Dazu wurden Vertreter*innen diverser Berufsfelder eingeladen, die den Studierenden ihren Arbeitsalltag präsentieren. 

Bei den Workshopveranstaltungen der ARCHAEOskills können die Studierenden Zusatzqualifikationen erwerben, wofür wir bereits viele kompetente Workshopleiter*innen gewinnen konnten. Damit erweitert sich für die Studierenden das Angebot der wissenschaftlichen Ausbildung beträchtlich, da einige Themen oft an der eigenen Heimatuniversität aus Kapazitätsgründen vernachlässigt werden müssen.

Parallel zu beiden Veranstaltungen wird eine Vortragsreihe stattfinden, die ihre Schwerpunkte auf drei Bereiche setzt: Erstens sollen die Berufsperspektiven für Archäolog*innen aus verschiedenen Gebieten vorgestellt werden. Des Weiteren werden Vorträge zu Methoden in der Archäologie und Spezialdisziplinen stattfinden.

Ab Mitte Februar ist die Anmeldung zu ARCHAEOworks und -skills 2015 auf der Website von ARCHAEOworks freigeschaltet.

News und Änderungen werden zudem auf unserer Facebookseite bekanntgegeben. Unter der E-Mail-Adresse archaeowoks.skills2015@gmail.com sind wir jederzeit für Fragen und Anmerkungen erreichbar.


Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher auf der ARCHAEOworks³ und zu den ARCHAEOskillsvom 8.-10. Mai 2015 am Institut für Archäologie der Humboldt-Universität zu Berlin!

 

 

Plakat von ARCHAEOworks³ und ARCHAEOskills⁵

Flyer von ARCHAEOworks³ und ARCHAEOskills⁵

 

 

Partner und Sponsoren

  skills   logo  hukombi bbw gross  Logo RGB

topoi logo  logo5 DGUF  DAI  logo vla  stiftung pfefferwerk logo