Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissen­schaftliche Fakultät - Winckelmann-Institut

Kurzvita - Robert Wenning

1968-1976           
Studium der Klass. Archäologie, Geschichte, Germanistik

Promotion zum Dr. phil. 12. 2. 1976, Universität Münster

Juni 1976 - Mai 1978
Universität Beer Sheva, Israel, Archaeological Division

Juni 1978 - Sept. 1990
Universität Münster, Seminar für Zeit- und Religionsgeschichte des Alten Testaments, Lehre, Forschung
Forschungsprojekte: Griechische Importe in Israel; Römische Skulpturen in Israel, Caesarea; Bestattungen der Eisenzeit in Palästina

Okt. 1990 - Mai 1993
Universität Osnabrück, Forschungsstelle für Historische Palästinakunde im FB Evangelische Theologie, Lehre
FB Katholische Theologie, Forschung Römische Skulpturen in Israel, Haifa

Sept. 1994 - Mai 1995
Princeton, NJ, Institute for Advanced Study, USA
Historical School, Visiting member

Universität Eichstätt, SLF, Lehrstuhl Klass. Archäologie, Lehre
Habilitation Dr. phil. habil. 26. 7. 1995
Venia Legendi für Biblische und Klassische Archäologie

Privatdozentur 27. 2. 1996

aplProfessur 19. 3. 2004

Mai 1995 - Febr. 1998

Universität Bonn, Kath.-Theol. Fakultät, Ntl. Seminar
    Lehre, Forschung Götter der Nabatäer

März-April 1998
Universität Stellenbosch, Südafrika, Theol. Fakultät, Gastprofessur

Mai 1998 - Juni 1999
Universität Bonn, Kath.-Theol. Fakultät, Ntl. Seminar
Forschung Juden und Christen in paganer Umwelt

Juli 1999 - Juni 2001
SFB 534 Judentum-Christentum, Teilprojektleiter
Forschung Identitätssysteme der Nabatäer

Juli 2001 – Februar 2008
bt. Ägyptologie. Institut für Kunstgeschichte und Archäologie, Fachrichtung „Archäologie des Nahen Osten“, Lehre

Februar 2008 – März 2011
Universität Münster, Institut für Altorientalische Philologie und Vorderasiatische Altertumskunde, Lehre Archäologie der Levante

April 2011 – März 2012
Humboldt-Universität zu Berlin, Winckelmann-Institut Forschung Frühe Geschichte der Nabatäer


aktuelle Forschungsschwerpunkte
    1. Nabatäer – Geschichte, Religion, Denkmäler
        -Surveyprojekt: Dokumentation der nabatäischen Votivnischen in Petra
        -Direktor „International Aslah Project“, Ausgrabungen in Petra (Jordanien)
    2. Eisenzeitliche Bestattungskultur in Palästina