Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissen­schaftliche Fakultät - Winckelmann-Institut

Kurzvita - Stefan Altekamp


seit 2007:   
Mitglied Exzellenz-Cluster „TOPOI. The Formation and Transformation of Space and Knowledge in Ancient Civilisations”

2006:   
Fellowship Getty Institute Summer School “Constructing the past in the Middle East” Istanbul/Thessaloniki

2004:   
Short term Fellowship, Department of Fundamentals of Human Society (Archäologie), Graduate School of Social and Cultural Studies, Kyushu University (Fukuoka, Japan)

2002-2005   
Ko-Leitung des Projektes „Archive der Vergangenheit“ im Rahmen des Schwerpunktprogramms „Schlüsselthemen der Geisteswissenschaften“ der VolkswagenStiftung

1998:   
Habilitation

seit 1995:   
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Winckelmann-Institut - Seminar für Klassische Archäologie, Humboldt-Universität zu Berlin

1994:   
Laufbahnprüfung für den Höheren Bibliotheksdienst

1992 - 1994:   
Bibliotheksreferendariat in der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin Preußischer Kulturbesitz / Fachhochschule für Bibliotheks- und Dokumentationswesen Köln

1990 - 1992:   
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Archäologischen Institut, Abteilung Rom

1989 / 1990:   
Reisestipendium des Deutschen Archäologischen Instituts

1989:   
Rigorosum Westfälische Wilhelms-Universität Münster

1987 / 1988:   
Postgraduiertenstudium Klassische Archäologie Freie Universität Berlin

1986 / 1987:   
Postgraduiertenstudium classics Universität Oxford

1986:   
Erste Staatsprüfung für das Lehramt Sekundarstufe II und I in Geschichte, Altgriechischer Philologie und Erziehungswissenschaften

1979 - 1986:   
Studium der Klassischen Archäologie, Geschichte, Altgriechischen Philologie und Erziehungswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster