Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissen­schaftliche Fakultät - Institut für Archäologie

Informationen für neu immatrikulierte Studierende

HERZLICH WILLKOMMEN

Liebe Studierende,

wir freuen uns, dass Sie sich für das Studium der Archäologie und Kulturgeschichte Nordostafrikas bzw. der Klassischen Archäologie an der Humboldt-Universität zu Berlin entschieden haben! Herzlich Willkommen am Institut für Archäologie – und alle besten Wünsche für ein vergnügtes, motiviertes und erfolgreiches Studium bei uns! Sie bei Ihrem Studium begleiten zu dürfen, ist uns eine große Freude und auch Verantwortung: Entsprechend werden wir alles dafür tun, Sie bestmöglich in Ihrem Studium zu unterstützen.

Der Einstieg in ein neues Studium bzw. der Wechsel an einen neuen Studienort ist immer eine aufregende Herausforderung. Und dies gilt nochmals mehr in diesem pandemie-bedingt ungewöhnlichen Semester. Damit Sie einen umso schnelleren und sicheren Start bei uns haben, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen für einen erfolgreichen Studieneinstieg bei uns zusammengestellt.

Sollten Sie Fragen zu Ihrem Studienstart, Ihrer Studienwahl oder sonst rund um das Institut haben, zögern Sie bitte nicht und kontaktieren uns. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen! Und helfen Ihnen gerne, so gut wir können.

Wir freuen uns, Sie zum Start des Wintersemesters am Institut für Archäologie willkommen zu heißen und Sie – wenn auch zunächst nur digital – kennenlernen zu dürfen! Bis dahin wünschen wir Ihnen einen vergnügten und erholsamen Sommer – bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!
Im Namen aller Kolleg*innen sowie der Fachschaften des Instituts

Ihre Lehrenden  

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Termine & Fristen

Vorlesungsbeginn ist der 2. November 2020

Achtung: Der 2.November ist der dies academicus, d.h. ein offizieller Eröffnungstag der gesamten Humboldt-Universität mit einem gesonderten Programm. Die regulären Lehrveranstaltungen in den jeweiligen Studiengängen beginnen dann ab dem 3. November 2020.

Das Wintersemester 20/21 läuft vom 1.10.20 bis zum 31.3.21; die eigentliche Vorlesungszeit vom 2.11.20 bis zum 27.2.21. Weitere Fristen und Termine finden Sie auf den allgemeinen Webseiten zum Studium.

Für die Anmeldung zu den einzelnen Lehrveranstaltungen gilt als Frist der 28.10.2020. Wie Sie Informationen zu den einzelnen Lehrangeboten erhalten und wie Sie sich anmelden können, erfahren Sie im Vorlesungsverzeichnis Agnes.

 

Ihr HU-Account – der digitale Schlüssel für alles

Bei Ihrer Immatrikulation erhalten Sie automatisch die Zugangsdaten für Ihren HU-Account.

Der Benutzername ist ein Kürzel, das sich aus Ihrem Nach- und Vornamen zusammensetzt. Damit Ihr HU-Account aktiviert werden kann, müssen Sie das Passwort ändern.

Dieser HU-Account ist die Voraussetzung für die Nutzung verschiedener Kommunikationsdienste und digitale Plattformen der HU (weitere Infos finden Sie auf einem Informationsflyer (Download startet direkt).

Services mit HU-Account:

 

Wie gestaltet sich die digitale Lehre und was muss ich dabei bedenken?

Ihr erstes Semester wird aufgrund der Pandemie-Situation als ein durchweg digitales Semester funktionieren. Das heißt: alle Lehrveranstaltungen finden NICHT in Form von Präsenzveranstaltungen an unserem Institut statt (wie sonst üblich), sondern digital. Dabei werden verschiedene Formate gewählt: synchrone Live-/Video-Konferenzen (über das von der HU angebotene Programm Zoom), asynchrone Videos (die über die Plattform Moodle bereitgestellt werden), digitale Diskussionsforen, etc. Wie die Lehrveranstaltung im Einzelnen konzipiert und realisiert wird, erfahren Sie dann von Ihren Dozent*innen am Anfang des Semesters oder zuvor schon in den Ankündigungen in AGNES.

Für Ihre Teilnahme an den digitalen Lehrveranstaltungen benötigen Sie: ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop oder Notebook, Smartphone) und eine möglichst stabile Internetverbindung sowie für die Teilnahme an den Videokonferenzen wenn möglich eine Kamera (Webcam oder PC/Laptop-interne Kamera) und ein (meist ebenfalls PC-/Laptop-internes) Mikrofon.

Für das Arbeiten und Kommunizieren mit diesen Programmen werden wir Ihnen zum Semesterstart spezielle Einführungen anbieten.

Für alle Lehrveranstaltungen werden in der Plattform Moodle spezielle Moodle-Kurse angelegt. Die Zugangsmodalitäten zum Moodle-Kurs erfahren Sie vor dem Semesterstart entweder per Mail von Ihrem Dozierenden oder in AGNES. In diesen jeweiligen Moodle-Kursen erhalten Sie dann alle weiteren wichtigen Informationen und Unterlagen. Bitte beachten Sie, dass die Lehrenden über die Moodle-Kurse auch E-Mails an Ihre neu HU-Mailadresse verschicken können: Sie sollten Ihr neues Postfach also regelmäßig kontrollieren.

 

Wird es spezielle Einführungsveranstaltungen für Erstsemester geben?

Über mögliche Veranstaltungen im Präsenzmodus oder digital erkundigen Sie sich bitte auf der Homepage der Allgemeinen Studienberatung.

Das Institut für Archäologie wird aufgrund der Pandemie-Situation keine Erstsemester*innen-Begrüßung als Präsenzveranstaltung anbieten. Dafür aber werden wir diese spezielle Website weiter mit Informationen und Links ausbauen. Ebenfalls planen wir, die Dozentenschaft sowie auch die Fachschaften, eine virtuelle Begrüßung. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie demnächst hier.

 

FACHSPEZIFISCHE INFORMATIONEN

–– im Aufbau, weitere Inhalte folgen ––

 

Archäologie und Kulturgeschichte Nordostafrikas

Die Einführungsveranstaltung für Studienanfänger*innen wird am 29.10. virtuell über das Programm Zoom (s.o.) stattfinden. Weitere Informationen folgen.
 

 

Klassische Archäologie

Weitere Informationen folgen in Kürze.