Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissen­schaftliche Fakultät - Winckelmann-Institut

Humboldt-Universität zu Berlin | Kultur-, Sozial- und Bildungswissen­schaftliche Fakultät | Institut für Archäologie | Winckelmann-Institut | Vortragsprogramm | WI-News | Vortrag am 23.03.2017 - Die Ausgrabungen in Ostia: Vom Tempeln, Küchen und neuen Perspektiven in der Archäologie

Vortrag am 23.03.2017 - Die Ausgrabungen in Ostia: Vom Tempeln, Küchen und neuen Perspektiven in der Archäologie

 

 

 

Einladung zum Vortrag am 23. März 2017

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Die Ruinenstadt Ostia zählt heute zu den bedeutendsten Ausgrabungsstätten der gesamten römischen Welt.

Herr Prof. Dr. Axel Gering ist Gastprofessor für Klassische Archäologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er wird uns über die spannenden Neufunde seines Teams in der Ausgrabungskampagne 2016 und deren Bedeutung für das Sechs-Jahre-Projekt der Rekonstruktion eines wichtigen antiken Stadtzentrums berichten.

 

Die Veranstaltung wird im Hauptgebäude der Humboldt-Universität stattfinden:

23. März 2017, 19 Uhr

Unter den Linden 6, Hörsaal 2094

10099 Berlin

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 23. März in der Humboldt-Universität begrüßen zu dürfen.